exhalation

Träumer online


Home

Startseite
Über...
Gästebuch
Archiv
Kontakt
Warum Storyworld?
Link us

Friends
Affis







Story World

Gedichte
Bilder
Gedankenrausch
Bibliotheka



Silver Pages

Anika's Forum
Lillie's Forum
Nazy's Blog
Lillie's Blog
Lillie's Pw-blog
Anika's Blog
Royal.Design
Writer-ring


Träumer online
Schwerelos

Fliege hier,
Ohne Zeit.

Alles da,
Und doch so weit.

Hab' mein Gleichgewicht verloren,
Und taumel durch das Nichts.

Schwarze endlose Leere,
Kein Leben in Sicht.

Sterne blinken,
So weit weg.

Lichtjahre entfernt,
Und doch so nah.

Das Licht,
Hier bei mir.

Und doch,
So weit fort.

Angst,
Doch die neugier ist grösser.

Fliege hier,
Ohne zeit.

Alles da,
Und doch so weit.

Alles ist mir egal,
Und doch ist mir soviel wichtig.

Taumel durch das Nichts,
Kein Leben in sicht.

Unendliche Leere,
Erdrückende Schwere.

Alles und doch nichts,
Ich bin hier und doch nicht da.

Anwesend und unsichtbar.

Taumelnd und schwerelos.


by me

Danke an Merkur der mich dazu inspiriert hat.
Venus alias Lillie am 8.12.06 17:25


Schmetterling

Schmetterling.
Fliegst umher,
Ohne grenzen.
Deine Flügel,
Bunt geschmückt,
Mit den schönsten Mustern.
Und du geniesst deine Freiheit.
Auf ein mal jedoch,
Bist du gefangen.
Von einer Sekunde auf die nächste,
Gefangen.
Von Menschenhand gefangen,
Und nie wieder los gelassen.


by me
Lillie {Dodo2} am 27.11.06 17:33


Sonne

Sonne.
Sie löst sich vom Horizont.
Desto höher sie steigt,
Desto heller ist ihr Licht.
Sie blendet mich,
Doch ich will sie sehen.
Ich kneife die augen zusammen,
Und sehe sie an.
Doch plötzlich,
Sehe ich nichts mehr.
Gar nichts.
Blind,
Von einem Blick,
Der an die Sonne gerichtet war ...

by me
Lillie {Dodo2} am 27.11.06 17:32


Kreisel,
Dreh dich.

Folge dir,
Doch lass mich in ruh.

Lichtgeschwindigkeit,
Und doch in Zeitlupe.

Ewiges Spiel,
Das nie gewollt.

Ohne Ende,
Nie davon geträumt.

Dem verzweifeln so nah,
So fern der erlösung.

Gedanken so wirr,
Und der Kreisel als krönung.

Kreisel,
Dreh dich.

Folge dir,
Doch lass mich in ruh.

Die Zeit der Ewigkeit,
Nicht bereit zum verschwinden.

Ohne Innere Uhr, ohne Zeit,
Gezwungen, dem Kreisel hinterher zu laufen.

Ewiges Spiel,
Das nie gewollt.

Ohne Ende,
Alptraum der Zeit.


by me
Lillie {Dodo2} am 25.11.06 17:53


Herzenswunsch,
Ungesund.

Seele verzweifelt,
Kaum in Worte zu fassen.

Schmerz wird schlimmer,
Verzweiflung rückt näher.

Unendliche Weiten,
Unendliche Zeiten.

Zurückgeblieben,
Sind nur Träume.

Erinnerungen, Träume
- wichtig, so wichtig heute.

Angst droht das Herz zu verschlingen,
Unverstanden.

Gedanken überrollen sich,
Augenblicke.

Herz erforen,
Augen starr.

Gedanken verschwunden,
Nichts ist mehr wie es war.

by me

Inspired by Allein - Fallen-dream
Lillie {Dodo2} am 25.11.06 17:51


Allein die Zukunft ist erwartungsvoll.

by me
Lillie {Dodoli} am 19.11.06 21:32


Gleitest durch die Luft.
Durch Zeit und Raum.

Wie eine Schneeflocke,
Die im Silbernen Mondlicht zu Boden tanzt.

Wie ein Stern,
Der in der Mondbeschienen Nacht vom Himmel fällt.

Dein Fallen ist unaufhaltsam,
So schnell und doch so langsam.

Gerätst in einen Blättertanz,
Tanz durch die Farbenfrohe Welt im Inneren.

Bis die Letzten Blätter zu Boden fallen,
Und dort nie mehr berührt werden.

Doch du fällst nicht zu Boden,
Denn immer wieder stosst dich ein Windstoss wieder nach oben,
fort vom Boden.

Du hast immer Angst,
Das du den Boden gleich berührst.

Doch plötzlich greift etwas nach dir,
Holt dich aus deinem Tanz mit dem Wind.

Die Angst legt sich um dich,
Wie Eis.

Die Verzweiflung kommt in dir hoch,
Deine Gedanken sind ganz durcheinander.

Und plötzlich,
Taust du wieder auf.

Die Sonne lächelt dich an,
Während auf der anderen Seite der Mond schläft.

Plötzlich wirst du in Schneeweisse Flügel gehült,
Und seit langer Zeit hast du wieder Vertrauen gefasst.

Du erinnerst dich wieder an den bunten Tanz mit den Blättern,
Der Angst den Boden zu berühren.

Den Kampf mit dem Wind,
Und dem plötzlichen erfrieren.

Vergiss jedoch eines nie:
Ein Engel legt immer seine schützenden Flügel um dich.

Rufe mich,
Und ich werde bei dir sein.


by me

Für eine ganz besondere Person.
Lillie {Dodoli} am 16.11.06 17:32


[erste Seite] [eine Seite zurück]  [eine Seite weiter]
Design by
On the run
Gratis bloggen bei
myblog.de